Akupunktur

Die Akupunktur ist ein fester Baustein unserer Therapie. Über die letzten 10 Jahre hat das Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie international wegweisende Studien zur Akupunktur durchgeführt. Akupunktur ist eine nebenwirkungsarme Therapiemethode, mit der sich viele Erkrankungen gut behandeln lassen.

Wir wenden Akupunktur bei folgenden Erkrankungen an:

  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Gelenkschmerzen (z.B. Arthrose)
  • Muskelschmerzen (z.B. Fibromyalgie)
  • Allergische Erkrankungen, insbesondere Heuschnupfen
  • Schlafstörungen
  • Magen-, Darmerkrankungen
  • Regelschmerzen
  • Zyklusstörungen
  • Kinderwunschtherapie (auch begleitend zu IVF, ICSI)
  • Raucherentwöhnung (begleitend)
  • weitere chronische Erkrankungen

 

Erkundigen Sie sich auch zu unseren aktuellen Studien.

PD. Dr. med. Benno Brinkhaus im Interview zu Akupunktur bei Heuschnupfen (13.05.2008, zibb, rbb online, Film real player)

Terminankündigungen

02.05.2018-neuer Kurs

MBSR
>> mehr Infos

04.06.2018-neuer Kurs

Rauchfrei
>> mehr Infos

15.06.2018-Workshop

Qi Gong bei Bluthochdruck
>> mehr Infos

02.07.2018-neuer Kurs

Hatha Yoga
>> mehr Infos

03.07.2018-neuer Kurs

Hatha Yoga
>> mehr Infos