Deep Cleansing Foot Pads ✔ Nuubu Test, Erfahrungen, Kosten & Bewertungen

Kennen Sie die GrĂŒnde fĂŒr ihre stĂ€ndige MĂŒdigkeit oder die Kopfschmerzen? Wenn Sie sich ansonsten gesund fĂŒhlen, kann das an der schlechten Umgebungsluft und den darin enthaltenen Chemikalien und Giftstoffen liegen. Davon kann der menschliche Körper bestimmte Giftstoffe speichern und nicht ohne Hilfe abbauen. Durch die Ausleitung dieser Stoffe aus dem Organismus können Sie Ihre inneren biologischen KreislĂ€ufe wieder harmonisieren.

Deep Cleansing Foot Pads Test & Bewertung

Warum haben Nuubu Detox Pflaster im Test ĂŒberzeugt?

  • đŸ‡ȘđŸ‡ș In der EU ohne Rezept erhĂ€ltlich
  • Der Testsieger aus unserem Detox Pflaster Test
  • đŸŒ± NatĂŒrliche Zutaten
    • Loquat-Blatt
    • Vitamin C
    • Holzessig
    • Tumalin
    • Bambusessig
    • Dextrin
    • Hottuynia Cordata
    • Anion
  • Positive Bewertungen und Erfahrungsberichte von vielen Influencern auf Youtube und im Forum
  • Sehr schneller Versand in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Rezeptfrei und versandkostenfrei
  • Jetzt mit bis zu 70 % Rabatt erhĂ€ltlich

Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐ (5/5 Sterne)

Nuubu Deep Cleansing Foot Pads kaufen

Nuubu Pflaster kaufen:

Preis & Kosten

Deep Cleansing Foot Pads Preis: Ab 17,95  €

nuubu deep cleansing foot patches

Deep Cleansing Pflaster Erfahrungen

Dabei kann ihnen das Deep Cleansing Pflaster helfen. In ihm sind völlig natĂŒrliche und umweltfreundlich wachsende KrĂ€uter enthalten. Die meisten von ihnen werden in abgelegenen asiatischen Bergregionen geerntet.

Das Fußpflaster hat im asiatischen Raum eine sehr lange Tradition und beruht auf Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Nach deren Erfahrungen enden alle Energiebahnen der Organe des menschlichen Körpers in den HandflĂ€chen und Fußsohlen. Diese Endpunkte bilden die Reflexzonen.

Das ist der Ansatz einer Fußreflexzonenmassage. Eine menschliche Fußsohle hat ĂŒber 2000 Poren durch die Stoffwechselprodukte ausgeleitet werden. Hier setzt die Idee fĂŒr das Nuubu Detox Pflaster an. Es ist ein Entgiftungspflaster, dass mithilfe der natĂŒrlichen Inhaltsstoffe den Körper entgiften kann.

Akupunkturpunkte

Nach der alten asiatischen Medizin sind ĂŒber den ganzen menschlichen Körper etwa 360 Nervenpunkte verteilt. UngefĂ€hr 60 von ihnen befinden sich auf den Fußsohlen. Das Entgiftungspflaster klebt man auf die Fußsohlen und lĂ€sst es einwirken, damit die giftigen Stoffe im Laufe einer bestimmten Zeit abgebaut werden. Nutzer können den Prozess noch verstĂ€rken, wenn sie ausreichend Wasser trinken, schwitzen und Sport treiben.

Anwendungsbereich

Das Deep Cleansing Pflaster filtert durch seine Mischung aus vielen KrÀutern die gespeicherten schÀdlichen Gifte aus den Körperzellen. Das verbessert ihre geistige und körperliche Gesundheit.

Durch eine ungesunde und labormĂ€ĂŸig hergestellte ErnĂ€hrung befinden sich im Organismus chemische Verbindungen, die der Körper nicht verwerten kann. Wenn dann zusĂ€tzlich Genussmittel wie Zigaretten, Alkohol, kĂŒnstliche Drogen und Zucker konsumiert werden, können alle natĂŒrlichen Stoffwechselprozesse durcheinanderkommen. Die Folgen können MĂŒdigkeit, Hautprobleme, Muskeldysfunktionen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme oder Schlafprobleme sein. Das sind nur einige wenige Symptome von Toxinen.

Damit Sie ihren Körper von diesen Folgeerscheinungen freihalten, gibt es ursprĂŒngliche Pflanzenstoffe, um den Organismus auf natĂŒrliche Weise von den Giften zu befreien. Durch die Nutzung der Deep Cleansing Foot Pads können MĂ€nner und Frauen ihren Körper nachhaltig entgiften und gesund erhalten.

Um erste Effekte zu erzielen, sollte eine Anwendung ĂŒber mindestens 10 Tagen erfolgen. Laut Herstellerangabe empfiehlt sich eine Verwendung ĂŒber 30 Tage.

Wirkungsweise

Das KrÀuterpflaster aktiviert durch seine Zusammensetzung verschiedene Meridianendpunkte des Körpers. Dadurch verbessert sich die Durchblutung, der Stoffwechsel und damit auch der Transport der Giftstoffe. Es ist eine Frage der körperlichen Konstitution, Gesundheit und der Menge an gespeicherten Toxinen, wann das Pflaster anfÀngt zu wirken.

Gerade der letzte Punkt ist ganz entscheidend. Wenn sich in ihrem Körper jahrelang Giftstoffe angesammelt haben, können Sie nicht erwarten, das alle an einem Tag herausgeleitet werden. Das dauert eine gewisse Zeit. Erste Ergebnisse sind gemĂ€ĂŸ Herstellerangaben zu erwarten, wenn Sie die Patches 10 Tage hintereinander einige Stunden tragen.

Inhaltsstoffe

Das Nuuru Detox Pflaster wirkt auf traditionelle chinesische Weise und verzichtet bewusst auf chemische ZusÀtze. Das sind die wichtigen Inhaltsstoffe des Pflasters:

  • Das antibakteriell wirkende Wollmispelblatt neutralisiert AusdĂŒnstungen und verhindert so unangenehme KörpergerĂŒche.
  • Der Bambusessig unterstĂŒtzt die Vermehrung von Mikroorganismen und ist verdauungsfördernd. Er stĂ€rkt allgemein die Gesundheit.
  • Viele kennen das Vitamin C als ein Mittel gegen ErkĂ€ltung und Grippe. Es stĂ€rkt auch das Immunsystem und hilft auch bei Stoffwechselprozessen.
  • Dextrin ist eine faserreiche NahrungsergĂ€nzung und und unterstĂŒtzt andere Inhaltsstoffe des Pflasters.
  • Holzessig hilft beim Abtransport von Stoffwechselprodukten ins Innere der KrĂ€uterauflage und wirkt antibakteriell. Er verhindert GerĂŒche und absorbiert FlĂŒssigkeiten wie Schweißtropfen.
  • Das mehrjĂ€hrige Dokudamikraut ist in Asien heimisch, hauptsĂ€chlich in China, Japan und Korea. In der ayurvedischen Medizin setzt man es seit einigen Jahrhunderten ein. Dort wird es zur ImmunstĂ€rkung und bei Atemwegserkrankungen eingesetzt. Außerdem wirkt Dokudami bei der Entgiftung und ist seit Langem in der asiatischen KĂŒche zu finden.
  • Seit Alters her werden der Mispel magische KrĂ€fte zugeschrieben. Durch ihre immunsystemstĂ€rkenden Eigenschaften hat sie auch positive Wirkungen auf den Organismus. Sie beruhigt die Atemwege, wird in einigen Krebstherapien und Diabetes eingesetzt. Sie hat positiven Einfluss auf den Magen-Darm-Trakt und senkt den Cholesterinspiegel.
  • Turmalin verbessert und beschleunigt den Entgiftungsprozess. ZusĂ€tzlich stĂ€rkt es die fĂŒr die Ausscheidung wichtigen Nieren und die Leber.
  • Houttuynia Cordata Thunb oder deutsch Molch- oder Eidechsenschwanz hat sowohl eine antivirale als auch antibakterielle Wirkung. Durch die Patches wirkt er adjuvant und hepatoprotektiv. Übersetzt heißt das, es ist eine Substanz gegen Fettleibigkeit und schĂŒtzt die Leber.
  • Eukalyptus stammt aus Australien und wird seit mehreren Jahrhunderten als Mittel bei ErkĂ€ltungen genommen. Durch das Zusammenwirken mit den anderen KrĂ€utern hilft es gegen EntzĂŒndungen und produziert gleichzeitig WĂ€rme. Dadurch wird das körperliche Wohlbefinden gesteigert.
  • Der Ginseng ist eine sehr wichtige Wurzel in der traditionellen chinesischen Medizin. Er liefert Energie und fördert den Stoffwechsel. Das ist hilfreich beim Befördern der Abfallprodukte in die Ausscheidungsorgane.
  • Die Anwesenheit von negativem Ionenpulver ist wichtig fĂŒr die Reinigung. In einer ausreichend hohen Konzentration ist es in der Lage, seine Umgebung zum Beispiel von GerĂŒchen, Rauch, Bakterien, Viren und gefĂ€hrlichen Luftpartikeln zu sĂ€ubern.
  • Das Chitosan bindet Fette und kann unterstĂŒtzend bei der Behandlung von adipösen Menschen eingesetzt werden. Es wirkt auch als Lipidsenker um den Cholesterinspiegel zu stabilisieren.
  • Laut Hersteller sind weitere wirksame Nuubu Inhaltsstoffe enthalten: das StĂ€rkemehl, zusĂ€tzliche Pflanzenfasern und natĂŒrliche KrĂ€uter oder Extrakte.

 

deep cleansing foot pflaster nuubu kaufen

Welche Personen können das Nuubu Detox Pflaster nehmen?

Die Deep Cleansing Fußpads sind fĂŒr Frauen und MĂ€nner geeignet. Die Inhaltsstoffe sind alle natĂŒrlich und frei von Schadstoffen. Trotzdem ist die Empfehlung des Herstellers, diese Patches erst ab dem 18. Lebensjahr zu nehmen.

Besonders gut wirken soll das Pflaster bei Menschen mit Gelenkproblemen wie Arthrose. Es kann auch bei permanenter MĂŒdigkeit eingesetzt werden oder unreiner Haut. Bei einer schnellen Erschöpfung ist dieses Pflaster eine gute natĂŒrliche Alternative zu chemischen Koffeinboostern.

Sind Nebenwirkungen und Risiken bei der Anwendung bekannt?

Die Inhaltsstoffe in den Patches sind rein pflanzlichen Ursprungs und unbehandelt. Nebenwirkungen bei der Benutzung des Nuubu-Entgiftungspflasters sind nicht bekannt.

Sie könnten allerdings bei besonderen UnvertrĂ€glichkeiten gegenĂŒber einzelnen KrĂ€uterwirkstoffen auftreten. Deshalb sollten sich die Anwender die Liste der Inhaltsstoffe genau ansehen und die Nuubu Deep Cleansing Foot Pads nur nach Herstellerempfehlung anwenden.

Deep Cleansing Pflaster kaufen

Herbert Meyer

Schreibe einen Kommentar